7. Juni 2017

pinsel - gut und günstig? | nur besten review

Hello! Ich habe euch ja bereits in meinem Water Decals Erfahrungsbericht erzählt, dass ich mir verschiedene Produkte aus dem Nur Besten Shop aussuchen durfte und heute wollen wir uns mal der zweiten Produktsparte widmen! Es geht um... Pinsel! Die Basis für jedes gute Make-Up, hm? Der Fantasie sind ja keine Grenzen gesetzt, was man so als Tool benutzen kann (ja, ich denke, was ihr denkt), ebenso geht die Preisspanne bei Pinseln auch von geschenkt bis zu Gucci. Ich persönlich habe da schon eine Schmerzgrenze - man hört ja zum Beispiel von den MAC Pinseln meist nur Gutes, aber haha, bin ich Krösus oder was?

Muss Qualität teuer sein? Jein. Es gibt einige sehr günstige Pinsel von essence oder ebelin, die ihren Job wunderbar erfüllen. Das Manko an der Sache ist, dass ihre Haltbarkeit nicht so überzeugend ist, irgendwann bricht vielleicht mal was, die Farbe löst sich eher, das Holz splittert, der Pinsel geht aus der Form. Beim kleinen Preis tut der Ersatzkauf dann aber natürlich auch nicht (so) weh. Absolut begeistert bin ich von den Pinseln von Zoeva, die ich im mittleren Preissegment einordnen würde. Man kann da immer wieder so Schnapper landen im Set, auch bei besonderen Editionen. Sehen recht hübsch aus, sind qualitativ einwandfrei und auch nach langem Gebrauch lassen sich nur geringfügige Abnutzungsspuren erkennen.

Beim letzten Durchforsten des Nur Besten Shops bin ich dann auf ein 12-teiliges Pinselset für knappe 12 Euro gestoßen und wusste, jep, das muss ausgecheckt werden. Können die Pinsel was? Halten sie mit der Konkurrenz mit? Lohnt sich das Schnäppchen?

Zunächst muss man ja mal sagen, dass die Pinsel echt hübsch sind. Man hat die Wahl zwischen Schwarz, Rosé und Mintgrün. Klar, dass ich mir so als Farbklecks im damals noch tristen Grau die mintgrüne Variante geholt habe. Außerdem hatte ich solche noch nicht. Es handelt sich bei den 12 Pinseln um Pinsel fürs Augen-Make-Up, ich seh da aber nicht nur Lidschatten, sondern auch Varianten für Highlighter und Concealer. Die Pinsel sind aus Nylon, eher fest gebunden und bieten einigen Widerstand. Am Anfang haben sich bei mir ein paar Härchen gelöst, aber bisher ist sonst nichts Weltbewegendes passiert, wo ich gesagt hätte, ja, echt billig.

Ich habe euch hier mal die ähnlichsten Versionen von Nur Besten und Zoeva aufgereiht. So richtige Dupes sind nicht dabei, die Pinsel weisen trotz anfänglicher äußerlicher Ähnlichkeit ein paar Unterschiede auf. Die mintgrünen Pinsel sind im Vergleich größer und daher nicht ganz so präzise. Der Auftrag von Lidschatten auf dem ganzen Lid, Puder zum Setten und Highlighter unter der Braue funktioniert (trotzdem) einwandfrei und ich habe die Pinsel in den letzten Wochen täglich benutzt. Für aufwendige AMUs mit drölfzig Tönen und Schattierungen und blenden, blenden, blenden benutze ich lieber meine bekannten Pinsel, da mir da eben die Präzession und der für mich richtige (in dem Fall etwas leichtere) Widerstand fehlen. Schätze aber, dass es sich dabei immer auch um persönliche Vorlieben handelt.

Sechs Pinsel aus dem Set sind für mich Alltagsbegleiter, die restlichen sechs habe ich bisher kaum benutzt oder ich verstehe sie nicht. (Profi, wisst ihr doch.) Bei so nem Set sind ja oft Varianten enthalten, die halt drin sind, die man aber nicht unbedingt braucht. Finde ich in dem Fall absolut nicht schlimm, da irgendwann die Zeit kommt und wenn nicht, dann ist da bei dem Preis auch nichts kaputt. Insgesamt finde ich die Pinsel für das Preis-Leistungs-Verhältnis empfehlenswert. Eine ausgewogenere Mischung mit Gesichtspinseln wäre natürlich noch schöner, aber man kann nicht alles haben, ne? Besonders für Leute, die noch nicht so eingedeckt sind oder die sich erstmal rantasten wollen, finde ich das Set echt gut, da man lernen kann, mit welcher Form man gut zurecht kommt und ne solide Basis zum kleinen Preis hat.

Ich denke, es wird immer deutlicher, dass günstige Produkte wirklich nicht schlechter sein müssen als etwas hochpreisigere. Klar, es gibt auch Bereiche, in denen ich Beträge für Produkte zahle, die andere mit dem Kopf schütteln lassen, aber das muss echt nicht immer der Fall sein! Unvoreingenommen sein hilft. :)

Wünsch euch alles Liebe.
Eure Maja

*PR-Sample

Kommentare:

  1. Liebe Maja, erst mal lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir, ich habe ihn leider erst jetzt gesehen und gestern wohl freigeschaltet und es nicht wirklich mitbekommen :) Von NurBesten durfte ich mir im letzten Jahr auch etwas aussuchen und hatte mir ebenfalls ein Pinselset ausgewählt, davon sind 2, die ich gerne und häufig verwende...ich komme auch mit einigen Drogeriepinseln sehr gut zurecht, finde, die müssen nicht immer teuer sein. Meine Zoeva-Pinsel liebe ich zwar auch alle sehr, aber ob sie den wirklich sehr hohen Preis rechtfertigen - na ja, bin da nicht so ganz überzeugt, aber sie sind halt sehr gut verarbeitet. Ich mag übrigens am liebsten Nylonhaare, insofern stören mich Synthetikpinsel gar nicht, sondern sind immer willkommen, zumal ich sie auch als pflegeleichter ansehe. Liebe Grüße an Dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! :)
      Da kann ich dir in deinen Punkten nur zustimmen. Ich mag viele Pinsel aus der Drogerie auch sehr gerne, aber bei Zoeva hat man halt doch ein bisschen mehr Qualität in der Hand.
      Muss ehrlich zugeben, dass ich mich bei den verschiedenen Pinselarten null auskenne und da auch keinen großen Wert drauflege. Nur die Pinsel, die oft in Kits oder Sets von Lidschatten oder Lippenprodukten enthalten sind, machen da für mich nen riesen Unterschied - kratzen oft und sind einfach unbrauchbar. Ansonsten hab ich keinen Plan. :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Liebe Maja, schöne Vorstellung. Cool, dass die Dinger was können, habe bisher auch noch nie den Kauf eines günstigen Pinsels bereut, irgendwas konnten die immer. Auch toll finde ich deine Aufreihung mit deinen Zoeva Pinseln, auf sowas wäre ich niemals gekommen, jetzt kenne ich vermutlich den Grund, wieso die mir nie was zuschicken! :P Spaß beiseite, schöne Review!!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :)
      Hahaha, naja, ob das der Sinn der Sache war :D Mir ist das halt sofort so gekommen, weil die einfach ähnlich aussehen und ich sonst fast nur die Pinsel von Zoeva benutze.
      Liebe Grüße! :)

      Löschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.